Attraktionen


StartseiteAusstattungUmgebungGalerieVirtuelle TourPreiseBuchungKontaktGaestebuchTipps
Walt Disney World Nach ca. 10 bis 15 Minuten Fahrzeit vom Ferienhaus kommen Sie an das Haupttor von Walt Disney World. Walt Disney World öffnete bereits 1971 seine Pforten und ist seitdem ungebrochen beliebt bei Alt und Jung.
          1. Magic Kingdom 1. Der erste der 4 Disney Parks. Dieser wurde in der Vergangenheit stetig modernisiert. Wundervolle Paraden und ein beeindruckendes Feuerwerk berreichern das ohnehin schon umfangreiche Angebot an Fahrgeschäften und Shows.
          2. Epcot 2. Der Park befasst sich auf amüsante Weise mit dem Thema Technik und beherbergt den Weltberühmten World Showcase. Dort können Sie an einem Tag die gesamte Welt bereisen. Am Abend findet auf dem See des Parks ein Feuerwerkspektakel statt, dass als Thema die Entstehung der Erde hat. Sehr gelungen und wirklich sehenswert.
          3. Hollywood Studios 3. Ehemals bekannt als MGM Studios. Besuchen Sie Ihre Liebingsstars und werden Sie Teil der Filmwelt. Absolutes Highlight ist die Indiana Jones Show und der Rock 'n Roller Coaster.
          4. Animal Kingdom 4. Besuchen Sie Tiere der Welt. Genießen Sie eine Safari und treffen Sie Disney's Tier Character. Der Mount Everest erwartet Sie.
          5. The Boardwalk 5. Eine kostenlose Attraktion ist der Boardwalk. Eine Yacht-Promenade die den 1920ern nachempfunden ist. Essen, trinken, tanzen und kaufen Sie in einem unglaublichem Ambiente ein. Genießen Sie eine Fahrt auf dem See oder lassen Sie sich von Straßenkünstlern verzaubern. Sie können das Gelände auch mit Mietfahrrädern erkunden.
          6. Disney Springs 6. Schwer zu beschreiben. Aber wir wollen es mal versuchen. Besuchen Sie die im Disney Stil gestalteten Läden, Sehen Sie den Vulkan des legänderen Rainforest Cafe oder besuchen Sie das weltberühmte Planet Hollywood Restaurant. Feiern Sie mit im Pleasure Island, bewundern Sie Sträucher und Bäume, die Disney Figuren nachgeschnitten sind. Erleben Sie Liveauftritte oder lassen Sie sich einfach von dem unbeschreiblichen Flair fesseln. Dort befindet sich zudem der Lego Flagship Store wo Sie auch viele Figuren aus Lego bewundern können. Das Parken ist kostenlos.
          7. Disney's Quest 7. Ein Interaktives noch recht junges Abenteuer in Disney Springs.
          8. Cirque du Soleil 8. Der Zirkus wurde 1984 in Montreal Kanada gegründet und ist weltweit mit seinen verschiedenen Shows berühmt geworden. Auch der Cirque du Soleil liegt im Bereich von Disney Springs.
          9. Disney Wasserparks 9. Sind Sie schon mal in Badekleidung Skilift gefahren oder über eine Skisprungschanze gerutscht. Haben Sie bei Weihnachtsmusik schon Wasserrutschen genoßen? Nein? Dann auf zu Blizzard Beach. Ein wirklich gut gelungener Wasserpark in Optik einer Winterlandschaft.
Wer es lieber stürmisch mag, der muss Typhoon Lagoon besuchen. Das Thema dieses Wasserparks sind die Hinterlassenschaften eines Taifuns. Typisch Disney, echt gelungen.
Universal Studios Das Pendant zu Walt Disney World sind die weltberühmten Universal Studios. Treffen Sie auf die Simpsons, Harry Potter und viele weitere Figuren aus der Film- und Fernsehwelt. Genießen Sie Achterbahnen, Shows und 4-D Kinos. Mehr Infos zu den Universal Studios und Florida allgemein finden Sie auf www.info-florida.de/universal.htm.
Island of Adventure by Universal Studios Der noch junge 2. Park der Universal Studios bietet Ihnen vor Allem den blanken Nervenkitzel. Achterbahnen und andere Fahrgeschäfte sorgen für einen ordentlichen Adrenalin schub.
Sea World Wer es gerne etwas gemnütlicher hat, Meerestiere liebt und auch noch was über die Bewohner der Meere lernen will, ist bei Sea World richtig. Natürlich kann man auch Shows wie "One Ocean" sowie zwei Achterbahnen und eine Wasserbahn erleben. Einen Ausblick vom Sky Tower in Sea World erhalten Sie hier.
Discovery Cove Nicht besonders billig ist Discovery Cove. Dafür dürfen Sie hier mit Delphinen und anderen Meeresbohnern schwimmen. Lernen Sie mehr über die Bewohner der Meere.
Aqutica Der jüngste und preiswerteste Wasserpark Orlandos. Unser absoluter Favorit, dem wir schon seit Jahren treu sind. Wenn Sie mehr über den Park und vor Allem darüber Wissen wollen, wie man günstig Spass haben kann, dann schreiben Sie uns.
Wet 'n Wild Ein weiterer kleinerer Wasserpark, den wir selbst noch nicht besucht haben.
Dinner Shows Abendessen muss nicht immer langweilig sein. Wer gerne unterhalten werden will beim Essen wird sich in Orlando mehr als wohlfühlen. Neben einem Luau bei Disney gibt es eine Vielzahl von Dinnershows wie Sleuth's Mystery Dinner, Capone's, Arabian Nights und vielen anderen.
Holy Land Kein Vergnügungspark sondern ein Nachbau des heiligen Lands. Nehmen Sie teil am letzten Abendmahl, wohnen Sie der nachgespielten Kreuzigung bei, erfahren Sie mehr über die biblische Geschichte und nehmen Sie an einem Gottesdienst teil. All dies bietet Ihnen das Holy Land Experience.
LEGO-Land Seit kurzem hat auch Florida ein LEGO-Land, was gerade zu einem starken Anstieg der Besucherzahlen in Zentralflorida führt. Der Park ist ein Erlebnis für alle die Spass daran haben zu erleben, was man aus Legosteinen so bauen kann. Viele Fahrgeschäfte und der Cypress Garden runden das Ganze ab. LEGO-Land hat zudem einen saisonal geöffneten Wasserpark.
Bush Gardens Ein von Anheuser Bush (Budweiser) gegründeter Freizeitpark, der Ihnen die Tierwelt Afrikas nahebringt. Der Park bietet darüber hinaus Fahrgeschäfte und Shows.
Tampa Seaquarium Eines der renomiertesten Meeresaquarien Floridas.